Michel, Metz Mod. Perkussionsdoppelflinte

14mm/.28

Artikelnummer: 202811

Dieses Produkt können Sie nicht direkt per Warenkorb bestellen.
Nutzen Sie bitte das Anfrageformular auf dieser Seite (rechts neben der Beschreibung).
Sofort lieferbar. Da Einzelstück, schnell bestellen!
Baujahr: ca. 1790, Zustand: 2 (alterbedingt), Lauflänge: 84 cm Ca. 1850 adaptiert von Steinschloss auf Perkussion, gut sichtbare Beschriftung und Bestemplung des Laufes auf der Unterseite, oben mit schönen Meistermarken 'Krone/C M', Beschriftung auf dem Schlossblech 'Michel a. Metz', elegante führige Damen/Kadetten-Flinte mit seltenem 'Krüppelschaft', rechter Anschlag für linkes Führauge in altfranzösischer Schaftform mit Pfeiffenkopf-Pistolengriff, langer Backe, Beschlagteile und Abzugsbügel im gebläutem Stahl, Ladestock aus Walhorn ...ein echtes Unikat und Besonderheit zum Sammeln und Schießen...


Hersteller: Michel, Metz
Kaliber: 14mm/.28
Zustand: gebraucht
Hinweis:
Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich!

Informationen zum Waffengesetz

Bei erlaubnispflichtigen Schusswaffen und erlaubnispflichtiger Munition:

"Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis"
 

Bei nicht erlaubnispflichtigen Schusswaffen und nicht erlaubnispflichtiger Munition sowie sonstigen Waffen:

"Abgabe nur an Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr"

Hinweis zum Munitionsversand: 

Achtung 1.4 - Explosiv 1.4
Achtung. Gefahr durch Feuer oder Splitter, Spreng- und Wurfstücke. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.

 


Waffengesetz (WaffG)
 

Das Waffengetzt finden Sie hier...

Sehr geehrte Kunden,

auch wir halten uns an die vorgegebenen Maßnahmen und schließen unser Ladengeschäft für Publikumsverkehr und Laufkundschaft bis auf weiteres.

weitere Infos