Zastava - Jugoslawien Repetierer Mauser 98

.338WinMag

Artikelnummer: 206329

.338WinMag


Dieses Produkt können Sie nicht direkt per Warenkorb bestellen.
Nutzen Sie bitte das Anfrageformular auf dieser Seite (rechts neben der Beschreibung).
Sofort lieferbar. Da Einzelstück, schnell bestellen!

Verfügbare Lagermenge: 1 Stück / VPE

Baujahr: 2007, Zustand: 1, Lauflänge: 60 cm, Gesamtlänge: 114 cm Meisterliche Einzelanfertigung, als Grundlage dient ein verbessertes Mauser-System Typ 98 aus der Firma Zastava (wurde 2020 erst vollends komplettiert), mit verstellbarem Flintenabzug und Original Dakota-Horizontal-Schlagbolzen-Verriegelung/Sicherung, Kammergriffkugel aus Holz, 17 mm Lothar Walther Varmint-Lauf ohne Visierung, mit Mündungsgewinde M15/1, mit schussfester Schnellspann-Montage Leupold Quick Release, mit Burris ZF Four X / Long Range 3-12x56 Leuchtabsehen mit Punkt und Höhenschnell-Verstellring, mit GRS-Schichtholzschaft Typ Hunter, mit höhenverstellbarer Schaftbacke und Gummikappe mit Druckknopf verstellbar, mit bester anatomischer Griff-Form, nach neuester Erkenntnis aus dem Leistungssport entwickelt, Schaftlänge: von 355 mm bis 385 mm (gute Munitionsauswahl ab Lager) ...die leistungsstarke und präzise Weitschusspatrone für Hochwild bis 300 m...Einzelstück: Euro 2.795,--

Hersteller: Zastava - Jugoslawien
Kaliber: .338WinMag
Zustand: gebraucht
Hinweis:
Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich!

Informationen zum Waffengesetz

Bei erlaubnispflichtigen Schusswaffen und erlaubnispflichtiger Munition:

"Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis"
 

Bei nicht erlaubnispflichtigen Schusswaffen und nicht erlaubnispflichtiger Munition sowie sonstigen Waffen:

"Abgabe nur an Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr"

Hinweis zum Munitionsversand: 

Achtung 1.4 - Explosiv 1.4
Achtung. Gefahr durch Feuer oder Splitter, Spreng- und Wurfstücke. Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.

 


Waffengesetz (WaffG)
 

Das Waffengetzt finden Sie hier...